Institut für

Arbeitspsychologie & Organisationsgestaltung

Prof. Dr. Silke Surma


Willkommen auf meiner Webseite !

Mein Beratungs- und Leistungsangebot umfasst arbeits- und gesundheitspsychologische Angebote rund um die Verbesserung von Arbeitsbedingungen wie beispielsweise:

  • Arbeits- und Organisationsanalysen,
  • Psychologische Gefährdungsbeurteilungen,
  • Coaching, Beratung und Schulungen,
  • Mediation und Konfliktbewältigung,
  • Ressourcenaufbau und Stressbewältigung,
  • Deeskalation und Prävention "Gewalt durch Kunden".

 

Kurz gesagt, es geht mir darum, Arbeit effektiver und belastungsoptimierter zu gestalten.

 

Produktivere und gleichzeitig gesündere Arbeit?  Ja, das geht...!

Arbeitspsychologische Konzepte sind systemisch ausgerichtet, d.h. das Zusammenspiel von Menschen, Maschinen, Prozessen und der Organisationskultur wird so optimiert, dass Mitarbeiter gesünder und produktiver arbeiten können.

 

Meine Arbeitsweise orientiert sich methodisch und inhaltlich an den in der Wissenschaft geltenden Qualitätsstandards.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse!

 

Beste Grüße

Prof. Dr. Silke Surma

 


Themenfelder / Kompetenzbereiche

Arbeit & Gesundheit - Mitarbeiter gewinnen und halten

Arbeitsbedingte psychischen Erkrankungen aufgrund von Stress führen seit einigen Jahren zu massiven Fehlzeiten und Frühberentungen.

Ständiger Druck veringert die Motivation, verschlechtert das Arbeitsklima sowie die Arbeitsqualität und die Fluktuationsneigung steigt.

Mit der Hilfe von Arbeitsanalysen können Stressoren analysiert und gezielte Interventionen abgeleitet werden.   

mehr erfahren....


Die psychologische Gefährdungsanalyse

ist ein effizientes Instrument auch für das Prozess- und Qualitätsmanagement!

 

Die gesetzliche Verpflichtung zur Durchführung der psychologischen Gefährdungsanalyse stellt für viele Unternehmen eine Herausforderung dar. Vielfach wird sie nur als "lästige Verpflichtung" angesehen, dabei kann die psychologische Gefährdungsanalyse ein wirkungsvolles Instrument auch für das Prozess- und Qualitätsmanagement sein.

mehr erfahren....



Stopp-Gewalt-durch-Kunden.de

Es wird beleidigt, geschimpft und gedroht -  Angriffe auf Mitarbeiter nehmen in allen Branchen zu.

Was können Unternehmen tun, um Angriffe auf Mitarbeiter zu reduzieren und die Bewältigungskompetenz der Mitarbeiter, des Teams und der Organisation zu erhöhen?

Mit Hilfe des Verfahrens Protect ist eine 360 Grad Analyse möglich.

Somit sind auf die jeweilige Organisation genau abgestimmte Interventionen möglich.

mehr erfahren....


Qualität und Ethik

Als Diplom Psychologin lege ich besonderen Wert auf eine wissenschaftlich fundierte Arbeitsweise, d. h. es kommen  nur Analyseverfahren zum Einsatz, die den strengen Gütekriterien des Diagnostik- und Testkuratoriums (DTK) der Föderation Deutscher Psychologenvereinigungen (BDP, DGPs) entsprechen.

 

Weitere Informationen zu den Grundsätzen meines Vorgehens finden Sie hier:

mehr erfahren...

 


...analysieren  ...verstehen ...verändern